Geile Amateure aus Deutschland auf der Suche nach echten Sex Kontakten

Amateur-Hardcore-Sex-Blog

June 3rd, 2019 at 12:44 pm

MarcusPollack – Extrem perverse Analuntersuchung von zwei Krankenschwestern

Nasty Cora steht kurz vor ihrer Zwischenprüfung als Krankenschwester. Unter der Aufsicht von der erfahrenen Stationsschwester muss sie noch einmal zeigen, was sie gelernt hat. Dabei gibt ihr die erfahrene SchwesterSandra noch ein paar Tipps mit auf den Weg und zeigt ihr ganz genau, wie man so ein Männerarschloch bearbeitet. Erst einmal den Arsch für einen guten Zugang auf dem Gynstuhl positionieren und dann mit dem Spekulum aufspreizen. Mit Hilfe eines Endoskops kann man dann wunderbar am Monitor in den Darm des Patienten sehen. Dabei wird klar: Die Rosette ist viel zu eng und muss noch um ein Vielfaches gedehnt werden. Ein geeignetes Mittel, um erst einmal den Schließmuskel zu entspannen, ist die Vakuumpumpe, bei der die Arschfotze angesaugt wird und der Schließmuskel durch in seiner natürlichen Bewegung gedehnt wird.
Extrem perverse Analuntersuchung von zwei Krankenschwestern

-

Comments are closed.

  • Amarotic
  • Amarotic
  • Amarotic  Amarotic
  • Amarotic


  • Amarotic
  • Amarotic
  • Amarotic  Amarotic
  • Amarotic